Halle

Sie ist zwar auch dann nur eine klein Halle, aber eben trocken und Windgeschützt und gerade im Winter oder bei sehr schlechtem Wetter wohl die beste Alternative um sein Pferd zu bewegen.

Ihre Abmessung (ungefähr 12*24 ) ist nicht der Traum des modernen Dressurreiters , aber in der klassischen Dressurausbildung waren gerade die kleinen Hallen gern gesehen und eine wirkliche Hilfe um die Pferde richtig zu biegen und zu gymnastizieren.
Man kann eben nicht einfach nur so dahinreiten, da die Bande dann sehr schnell wieder vor einem ist.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken